Produkte

Lösungen

EV

E-BUS

E-TRUCK

INDUSTRY & MARINE

Software

What moves<br> our company - Ekoenergetyka

What moves
our company

Wir wachsen von Monat zu Monat, und die Elektromobilität wächst mit uns.

Unsere Vision, unsere Überzeugungen und unsere Vorstellungen von der Zukunft.

Wer sind wir

Angetrieben von dem Wunsch, innovative Lösungen zu entwickeln, und motiviert durch das Bestreben, emissionsfreie öffentliche Verkehrsmittel einzusetzen, gestalten und produzieren wir Hochleistungsladestationen für PKW, Lieferwagen, Busse und sogar LKW.

Ekoenergetyka-Polska wurde im Jahr 2009 in Grünberg (Zielona Góra) gegründet. Von Beginn an war es unser Hauptziel, eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zu entwickeln. Innerhalb eines Jahrzehnts ist Ekoenergetyka von 2 auf mehr als 400 Mitarbeiter angewachsen (heute beschäftigen wir rund 1.000 Mitarbeiter) und hat Kunden in ganz Europa gewonnen. Wir sind Vorreiter der Elektromobilität und einer der führenden Hersteller von Hochleistungs-Ladeinfrastruktur in Europa.

Geschäftsführung

, What moves<br> our company, Ekoenergetyka

Bartosz
Kubik

Vorsitzender
des Verwaltungsrates

mehr ->

Mitbegründer und CEO der Firma Ekoenergetyka, einem globalen Technologieunternehmen mit Sitz in Polen, dessen Produkte in mehr als 30 Ländern, darunter den meisten europäischen Hauptstädten, erhältlich sind. Experte und leidenschaftlicher Elektromobilitätsexperte, Visionär, Mentor und preisgekrönter Unternehmer auf dem Gebiet neuer Technologien.

Noch während seines Studiums im Bereich Elektrotechnik begann er mit der Entwicklung von Ladesystemen für Elektrofahrzeuge, und unmittelbar nach seinem Abschluss begann er mit dem Aufbau eines Technologieunternehmens, das heute der führende Anbieter von Ladesystemen für Elektrobusse in Polen ist.

Als Aktionär des Unternehmens ist er an vielen innovativen Projekten und Aktivitäten beteiligt. Er ist Mitbegründer des Entwicklungskonzepts des Unternehmens, in dessen Rahmen die Firma Ekoenergetyka ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für neue Technologien in der Elektromobilität geschaffen hat. Er konzentriert sich auf die Entwicklung von Technologien und Produkten, die die Zukunft des globalen Alltags bestimmen werden.

Zurück ->

, What moves<br> our company, Ekoenergetyka

Urszula
Przegalińska-Kubik

Vizepräsident im Bereich
Personalwesen

mehr ->

Absolventin der Universität Zielona Góra in den Fächern Management und Produktionstechnik, Arbeits- und Gesundheitsschutz. Darüber hinaus hat sie ein Studium im Bereich Personal- und Lohnwesen in Recht und Praxis abgeschlossen.

Seit 2010 ist sie mit dem Unternehmen Ekoenergetyka – Polska S.A. verbunden. Sie durchlief alle Karrierestufen von der Projektmanagerin über die Direktorin des Vorstandsbüros und ist seit 2017 stellvertretende Vorstandsvorsitzende im Bereich Personalwesen.  Im Jahr 2020 übernahm sie den Vorsitz der Stiftung von Ekoenergetyka, deren Aufgabe es ist, die Bildung ab dem frühesten Stadium zu verbessern und eine gesunde Lebensweise zu fördern.

Sie engagiert sich leidenschaftlich für Arbeitsrecht sowie Umweltsicherheit und -schutz.

Zurück ->

, What moves<br> our company, Ekoenergetyka

Artur
Hołodok

Vizepräsident
im Bereich Entwicklung

mehr ->

Absolvent der Höheren Ingenieurschule in Zielona Góra (heute Universität Zielona Góra), Fachrichtung: Elektrotechnik, Spezialisierung: Digitale Messsysteme.

Erfinder und Implementierer eines Großteils der innovativen Lösungen im Bereich Elektronik und Automatisierung bei Ekoenergetyka, zu denen u.a. die Entwicklung und Implementierung für die Produktion von: Hochgeschwindigkeits-Konvertern für die Messung von Netzparametern; intelligenten Konvertern für Kommunikationsprotokolle mit Zugang zum Internet; verteilten Überwachungssystemen für den Betrieb von hochgelegenen Industrieanlagen auf der Grundlage von GSM/GPRS-Technologien; einem verteilten System der RCP-Klasse zum Einsatz in Banken; WIRELESS-Kommunikationsmodulen zum Einsatz in SCADA-Systemen gehören.

Zu seinen Leistungen gehören auch die Konzeption, der Entwurf und die Softwareentwicklung von: elektronischen Kommunikationssystemen für mobile Ladestationen für Elektrobusse; elektronischen verteilten Kommunikationssystemen und Steuermodulen für Stromsäulen für Yachthäfen der Serie marinePoint mit einem fortschrittlichen übergreifenden Management- und Abrechnungssystem…

und viele andere Entwicklungen von Konzepten, Konstruktionen und Algorithmen im Bereich der Elektrotechnik.

Zurück ->

, What moves<br> our company, Ekoenergetyka

Barbara
Wacht

Vizepräsident
im Bereich Strategische Finanzierung

mehr ->

Rechtsanwältin Barbara Wacht ist Absolventin der Fakultät für Rechtswissenschaften an der Katholischen Universität Lublin sowie der Leon-Koźmiński-Akademie, wo sie den renommierten Aufbaustudiengang „Compliance- und AML-Analytik“ absolvierte. 

Sie ist Partnerin bei der Rubicon Rechtsanwalts- und Rechtsberatungskanzlei Barbara Wacht, eine Kommanditgesellschaft polnischen Rechts mit Sitz in Warschau. Sie ist seit 2017 für Ekoenergetyka tätig und hat das Unternehmen erfolgreich bei der Beschaffung von Finanzmitteln unterstützt, insbesondere durch eine enge Zusammenarbeit mit führenden Banken und anderen Finanzinstituten auf dem polnischen Markt. Im Jahr 2022 war sie maßgeblich an der Gewinnung eines externen Investors beteiligt, dem Polish Enterprise Fund VIII, einem von Enterprise Investors verwalteten Fonds.

Sie ist Spezialistin auf dem Gebiet des Risikomanagements, der Geldwäschebekämpfung und der Compliance-Überwachung. Sie beteiligt sich an ESG-Projekten, unter anderem als Mentorin, die die dritte Auflage des Mentoring-Programms der Stiftung „Women in Law“ unterstützt, das auf die Entwicklung und Karrierebeschleunigung junger Juristinnen ausgerichtet ist.

Als stellvertretende Vorstandsvorsitzende von Ekoenergetyka-Polska ist sie für die Bereiche Corporate Governance, Compliance und strategische Finanzierung zuständig.

Zurück ->

Unsere Erfahrung

Seit mehreren Jahren setzt Ekoenergetyka-Polska seine Vision in die Tat um. Wir sind Vorreiter der Elektromobilität und Branchenführer. Wir schaffen neue Lösungen und setzen Entwicklungsmaßstäbe. Angetrieben von dem Wunsch, die Revolution der Elektromobilität zu beschleunigen, entfalten wir unser technisches und intellektuelles Potenzial.

Wir beschäftigen Fachkräfte mit ausgeprägten Fähigkeiten in den Bereichen Entwicklung, Herstellung, Softwareentwicklung und IT-Lösungen. Wir produzieren innovative Lösungen und bieten umfassende Servicedienstleistungen an. Wir sind aktives Mitglied in vielen Branchenorganisationen.

Wir bieten unsere Lösungen sowohl Herstellern von Elektroautos und -bussen als auch Betreibern von Ladenetzen und -punkten an. Wir sind auf den Märkten in mehr als 30 Ländern vertreten, unter anderem in Deutschland, Frankreich, Polen, Norwegen und Schweden.

, Ekoenergetyka